Diagnostik Tools

 

MPA - MotivPotenzialAnalyse

Die MPA nutzt eine konstruktivistisch-limbische Fragetechnik, um Motive und deren Motivationspotenzial zu messen. Mit diesem Wissen kann die Motivation und damit die Bindung und Leistungswilligkeit von Mitarbeitern und Führungskräften nachhaltig gesteigert werden.

DiSG

Das Business-Tool DiSG misst Verhalten. Es eignet sich besonders gut für die Zusammenstellung von Erfolgsteams, die Verbesserung der Kommunikation und der Zusammenarbeit, die Änderung von Führungsverhalten und die Verbesserung von Verkaufs-Performance. Es ist für alle Zielgruppen schnell praktisch anwendbar und hilft durch die Verfügbarkeit in vielen Sprachen auch globalen Teams.

WPi - Work Performance indictor

Der WPi unterstützt Sie bei der Erfüllung der gesetzlichen Verprflichtungen zur psychischen Gefährdungsbeurteilung (ArbSchG §§ 4-6) und liefert wertvolle Informationen zur Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens! Der Work Performance indictor misst neben der psychischen Belastung auch die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter, die Bindung an das Unternehmen, die Ausprägung des Präsentismus sowie Mitarbeiterzufriedenheit. Der WPi ist ein wirksames Tool zum Begleiten und Sichtbarmachen von Veränderungen im Unternehmen.


 

DNLA Analyseverfahren 

DNLA steht für "Discovering Natural Latent Abilities", das entdecken und entwickeln der natürlich vorhandenen Fähigkeiten. Die DNLA Analyseverfahren messen die „weichen“ Erfolgsfaktoren („Soft Skills“). Die Ergebnisse fließen in das Potentialanalyse System ein, einem strukturierten Verfahren zur gezielten Auswahl, Entwicklung und Förderung Ihrer Mitarbeiter.

S.C.I.L. - Das Wirkungsprofil

Das S.C.I.L. Interaktions-und Wirkungsprofil bildet die aktuell geltende Wahrnehmungs- und Wirkungskompetez eines Menschen ab und gibt Hinweise auf das aktuelle Charisma einer Person.

Kommentare sind deaktiviert